Verordnung “Markets in Crypto-assets” (Abk.: “MiCA“)

Verordnung “Markets in Crypto-assets” (Abk.: “MiCA“)

! Jetzt wird es konkret und spannend  ! Am 24. September 2020 hat die Europäische Kommission einen Entwurf einer umfassenden Regulierung von digitalen, blockchainbasierten Vermögenswerten (auch Kryptowerte genannt) vorgestellt, die voraussichtlich Ende 2022 in Kraft treten soll. Den aktuellen Verordnungstext stellen wir gerne zur Verfügung und freuen uns auch über einen Austausch. Die in allen Mitgliedsstaaten unmittelbar anzuwendende Verordnung “Markets in Crypto-assets” (Abk.: “MiCA“) beschreibt die bisher umfassendste Regulierung. Hier finden Sie den Text der Verordnung