Konsolidierung in der Finanzindustrie und PMI

Zu hohe Cost-Income-Ratios, niedrige Zinsen, Wettbewerbsdruck, Digitalisierung und regulatorische Anforderungen führen zu immer mehr Übernahmen und Fusionen in der Finanzindustrie.

M&A-Vorhaben müssen gründlich und professionell durchgeführt werden: 

  • Zusammenbringung der „richtigen“ Banken , 
  • ein durchdachter Business Plan
  • eine faire Unternehmensbewertung 
  • die Due Diligence
  • eine gelungene Post Merger Integration (PMI).

Mergers und Acquisitions erfüllen oftmals nicht die gewünschten Erwartungen: Wachstum, neue Märkte, mehr Ertrag, bessere Cost-Income-Ratio, Stabilität, und Kundenzufriedenheit sind keine "Selbstläufer"

PMI ist häufig der Grund, warum M&A-Transaktionen nicht die gewünschten Synergien bringen: Der Übergang von Prozessen, Daten, IT-Systemen sowie Change Management erfordern einen Masterplan und professionelles Projektmanagement.

Sind Sie an einem unverbindlichem Austausch zu PMI interessiert?

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.