Schneller sicher handeln Die Abwicklung von Wertpapieren soll zukünftig über die Distributed-Ledger-Technologie möglich werden.

Schneller sicher handeln Die Abwicklung von Wertpapieren soll zukünftig über die Distributed-Ledger-Technologie möglich werden.

Heute sind Wertpapiere Sammelurkunden, die sich in den Tresoren von Wertpapierverwahrern stapeln. Die einzelnen Anteile werden digital verwaltet, gehandelt und zugeteilt. Der nächste Schritt sind rein elektronische Wertpapiere – und eine Technologie, die vor Diebstahl und Fälschung mindestens so gut schützt wie ein Hochsicherheitstresor: Blockchain.

Die Deka als Wertpapierhaus der Sparkassen hat die Chancen der Blockchain-Technologie für den Wertpapierhandel genau untersucht und befürwortet den Technologiesprung. Die bisherige Schrittfolge im Wertpapiervertrieb und in der Wertpapierabwicklung könnte damit viel kürzer, effizienter und kostengünstiger gestaltet werden, sagt Michael Cyrus, Leiter Sicherheitenhandel und Devisen der Deka. Mehr erfahren