Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtline

Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtline

Es konkretisiert und bewahrheitet sich: Der Gesetzentwurf der Bundesregierung für das Gesetz zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtlinie manifestiert wichtige Änderungen bzgl. Kryptowährungen und Kryptoverwahrgeschäft. Der Regierungsentwurf bestätigt, was seit dem 1. Entwurf des Umsetzungsgesetzes für die 5. Geldwäscherichtlinie abzusehen war: Deutschland setzt sich bei der Regulierung digitaler Vermögenswerte von den anderen EU-Staaten ab und lässt das die BaFin überwachen. Mehr erfahren